FAQ - häufig gestellte Fragen

Süßwasserbiologie, Meeresbiologie, Tauchmedizin!

 
BIONAUT
FAQ
Stand: 05.01.15
Fortbildung, Events, erlebnisreiche Praxiskurse!
Wissenschaft + Edutainment
von einer Stunde bis zu einer Woche!
Termine

Mehr Info? MAIL an BIONAUT!

 

 
Wer steht hinter BIONAUT? Unser Profil im Stenogramm:
 

- Uli Erfurth, Diplom-Biologe, VIT-TL****, +3000 Tauchgänge (Stand 2014)
- Ressortleiter Unterwasserbiologie und Umweltschutz im VIT seit 1996
- Ressortleiter "Wissenschaft und Umwelt" in der CMAS Germany 2003 - 2005
- Ressortleiter "Wissenschaft und Umwelt" im LTVT 2013-2014
- Sharkschool Course Director 2014

- betreibt seit 1988 Erwachsenenbildung/ Edutainment im Bereich Meeresbiologie und Süßwasserbiologie, seit 2003 voll-gewerblich
- unterhaltsame Vorträge von 15 Minuten bis zu 6 Stunden, von "Sex im Meer", "Haien" und "Gefährlichen Meerestieren" bis zu "Akte X: Süßwasser"
- ein- bis mehrtägige Praxiskurse weltweit
- Multiplikatoren-Ausbildung (CMAS international und CMAS Germany anerkannt)
- Bio-Tauchreisen und Bio-Tauchsafaris
- wir haben
keine eigene Tauchbasis, arbeiten aber mit vielen von ihnen zusammen.
- Zielgruppe: Taucher, Schnorchler, Kinder, Tauchschulen, Tauchvereine, Tauchbasen, Reiseveranstalter
- unsere Ausrüstung: Hirn und Mundwerk, 20 Stereolupen, Beamer...

 

 

Was habe ich davon, wenn ich als Taucher einen BIONAUT-Kurs absolviere?

 

Auf jeden Falll mehr für's Geld: Der Erlebniswert Deiner Tauchgänge wird immens gesteigert! Durch biologisches Hintergrundwissen gewinnt das Tauchen eine andere Qualität. Auch wird die teuer erkaufte Zeit unter Wasser intensiver genutzt! Fotografen (!), Diveguides und Tauchlehrer profitieren besonders von BIONAUT-Wissen, Stichwort: erfolgreiche "Erlebnisvermittlung".
Zitat, Kursfeedback: "Deine Kurse sind einzigartig. Interessant, gepaart mit Witz und Spaß, lehrreich und vor allem: sie öffnen die Augen."

 

   
Kann ich als Privatperson einen Kurs oder -Vortrag "buchen"?
 

Ja. Für jeden gewünschten Ort auf diesem Planeten. Und wir helfen Dir bei der Organisation, und stellen auf Wunsch auch eine Verbindung zu einer kokalen Tauchschule oder vglb. her. Sag uns einfach, worauf Du Lust hast. Siehe auch Promo.

 

 

    Welche Kursformen und Vorträge gibt es?
 

Wir ändern unser Angebot bei Bedarf genau so ab, wie Du als Veranstalter es Dir wünscht und kommen auch da hin, wo Du es willst. Ob Du also ein halbes Dutzend 20-minütige BIO-Vorträge für Deinen Tauchverein in Flensburg suchst, mit dem Gedanken an eine Multimedia-Show von namhaften UW-Fotografen für Ihr Firmenjubiläum spielst, für 15 Schüler der gymnasialen Oberstufe einen BIO-Ausflug organisierst, eine Tauchmedizin-Fortbildung für Deine Basen am Roten Meer planst, Kinder den See vor Deiner Haustür besser kennenlernen sollen, oder Du einfach nur ein intimes Wochenende auf einer Segelyacht mit Seehunden "weit weit weg" verbringen möchtest, wir passen uns Dir an!
Bitte nimm mit uns Kontakt auf. Unsere Ideen und Konditionen werden Dich positiv überraschen!

 

 

    Sind BIONAUT-Kurse für CMAS****, oder als PADI oder SSI Specialty anerkannt?
 

Ja. Alle Veranstaltungen, die zum Abschluss 'Sonderbrevet Meeresbiologie' oder 'Sonderbrevet Süßwasserbiologie' führen, sind als Voraussetzung für den CMAS-4-Stern-Taucher anerkannt, und können auch auch für andere Tauchverbände als Speciality anerkannt werden. Bitte nimm im Zweifelsfall rechtzeitig mit uns Kontakt auf.

 

    Kann ich BIONAUT-Kurse als Weiterbildung für Tauchlehrer geltend machen?
 

Innerhalb des Tauchverbands VIT werden alle BIONAUT-Bio-Vorträge und Bio-Sonderbrevet-Kurse inkl. Ozeanologie als einmalige Fortbildung für Tauchlehrer anerkannt, sofern im Vorfeld noch keine andern Biologie-Vorträge oder Kurse belegt wurden. Auch die DLRG, Wasserwacht u.a. Organisationen sind bereit bestimmte Veranstaltungen mit Fortbildungsstunden für ihr Rettungspersonal zu belohnen. Bitte nimm im Zweifelsfall rechtzeitig Kontakt mit uns auf.

Solltest Du dem VDST oder einem VDST-Landesverband angehören, und "Punkte" benötigen, diese aber nicht ausgeschrieben sein, kläre Deine Wünsche bitte rechtzeitig im Vorfeld mit uns ab, wir werden uns dann mit dem zuständigen Ausbildungsleiter in Verbindung setzen.

 

 

Kann ich als Schüler oder Student bei BIONAUT mitarbeiten?

 

Ein "Praktikum" für Biologen in spe oder Ausbildung ist leider nicht möglich. Du kannst Dich als Taucher oder Tauchlehrer jedoch zur Abnahmeberechtigung "Süßwasserbiologie" oder "Meeresbiologie" (CMAS international und CMAS Germany) ausbilden und prüfen lassen.

 

    Und, zu guter letzt: "die ultimatibe Lobhudelei" ...
 

... aus unseren Kursfeedbacks / dem BIONAUT-Gästebuch:

- "Die Kombination deiner Fachkompetenz, deiner Erfahrung, deiner unterhaltsamen, lustigen und fröhlichen Art und deines Engagements machen die Qualität deines Kurses aus. Herzlichen Dank, es war toll."

- "Super Vortrag! Marke Michael Mittermeier meets Korallenriff!"

- "Deine Organistation des Ganzen hat auch jedem gefallen, reibungslos Naht in Naht. Sogar die Skeptischen, „was wird man da wohl groß erfahren“, hat dein Süßwasserkurs völlig überrascht."

- "Es war der einzige Vortrag in 7 Jahren, bei dem sich unsere Kunden sowohl informiert als auch amüsiert haben."

- "Das waren die interessantesten, lebendigsten, gelebtesten, informativsten, besten, lustigsten, aufweckendsten und entsetzlichsten Vorträge, die ich je gehört habe. Entsetzlich, da ich nun mehr erfahren will, mehr hören, mehr wissen. ..."

- "Die beiden Seminare waren bedauerlicherweise:
- stink-spannend
- verboten witzig
- keinesfalls empfehlenswert, da suchtgefährlich
- garnicht interessant
(bei den nächsten zehn könnte ich noch dabei sein, aber dann ist Schluss)."

 

 

 

Mehr Info? MAIL an BIONAUT!

BIONAUT

Termine

zur BIONAUT-Homepage!