Alle BIONAUT-KursleiterInnen sind praktizierende und langjährige Tauchlehrer, und nicht nur mit Diplomen,
sondern auch viel Edutainment-Erfahrung über und unter Wasser ausgestattet sind.

Uli Erfurth
aka "BIO-Uli", Diplom-Biologe, Tauchlehrer-Ausbilder, seit 1996 Ressort-Leiter "UW-Biologie und Umweltschutz" im Verband Internationaler Tauchschulen (VIT), 2003 - 2005 bis zu ihrer Auflösung Leiter der Sachabteilung "Umwelt und Wissenschaft" in der CMAS Germany, seit 2012 Leiter der Resorts "Umwelt/Wissenschaft" im Landestauchsportverband Thüringen (LTVT); bis Ende 2013 ca. 3000 Tauchgänge, Biologie-Experte des Online-Portals taucher.net.
Fachbereiche: Korallenriff-Biologie, Mittelmeer, Atlantik, Antarktis, Süßwasser

 
   

Bernd Humberg
Diplom-Biologe, Tauchlehrer-Ausbilder, mehrfacher Fachbuch-Autor, limnologischer Gutachter, Kreislaufgeräte-Spezialist,
Fachbereiche: Mittelmeer, heimische Flüsse und Seen >>>

 
   

Uwe Scherner
Diplom-Biologe, Tauchlehrer, wissenschaftlicher Fotograf, Stv. Umweltreferent im Bayerischen Landestauchsportverbandes,
Fachbereich: heimische Flüsse und Seen, Mittelmeer, Kinderkurse

 
   

Axel Eisele
Diplom-Kaufmann, Tauchlehrer, taucht seit 1992,
wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Stadt Nürnberg,
Fachbereiche: heimische Flüsse und Seen, Mittelmeer, Kinderkurse

 
  Unsere Medizin-Abteilung: 

Prof. Dr. med. Claus Martin Muth
Taucherarzt, Tauchlehrer-Ausbilder, Experte der Zeitschrift "tauchen", Mitautor von div. tauchmedizinischen Fachbüchern, u.a. "Moderne Tauchmedizin" (siehe BIONAUT-Shop), vielbeschäftigter Referent,
Fachbereich: Humanbiologie, "Medizin für Taucher"

 
   

PD Dr. med. Tim Piepho
Taucherarzt, Tauchlehrer, Veröffentlichungen in der Zeitschrift "unterwasser",
Mitautor von div. tauchmedizinischen Fachbüchern, u.a. "Moderne Tauchmedizin", stellv. Landesverbandsarzt der DLRG Westfalen
Fachbereich: Humanbiologie, "Medizin für Taucher"

 
   

Dr. med. Frank Hartig
Taucherarzt,
Notfallmediziner an der Innsbrucker Uniklinik. Sein Motto für alles, was mit Lernen oder Vorträgen zu tun hat: "Lernen, Lachen, Schwitzen".
Fachbereich: Humanbiologie, "Medizin für Taucher"